Aktuelles

+ 23.2.11

Trauer um Harro Ohlenburg

Für die Planung des Gartenjahres 2011:
hier die Gemüsebroschüre des Projekts zu alten ostfriesischen Sorten zum download.

Gemüsebroschüre "Ostfriesisches Gemüse" zum Download (PDF)
  • Gesamtausgabe (7,00 Mb)
  • Inhaltsverzeichnis, Text- und Bildnachweis zur Gesamtausgabe (0,39 Mb)
  • Grundlagen (Seite 3-7) (0,28 Mb)
  • Bohnen (Seite 8-15) (2,60 Mb)
  • Erbsen (Seite 16-19) (1,52 Mb)
  • Grünkohl (Seite 20-25) (1,69 Mb)
  • Schalotten (Seite 26-27) (0,74 Mb)
  • Literatur (Seite 28-29) (0,10 Mb)
  • Dreschflegel (Seite 30) 0,29 Mb)

    Winter 2010

    Was machen Gärten im Winter?
    Verblüfft stellt der Ernst-Pagels-Garten in Leer fest, dass die Besucherzahlen bei Schnee wieder deutlich steigen. Kälte scheint vor allem den Kindern wenig auszumachen. Begeistert nutzen sie die kleinen Hügel auf dem Gelände zum Rodeln.

    Die Auswertung des ersten Gartenjahres fällt besser aus als erwartet. Das Ziel, etwa 500 Personen langfristig in Bewegung zu bringen, wird ein Jahr früher erreicht als geplant

    Herbst 2010

    Die Lenkungsgruppe des Projekts gibt grünes Licht für das Netzwerk nach Ende des Förderzeitraums.

    Die „Ruscherei“ beginnt als
    5. Garten mit dem Bau von Gemeinschaftsbeeten und einem kleinen Trainingsbereich.

    29.5.2010

    Aktionstag aller Gärten

    März 2010

    Erster Zwischenbericht an das Bundesministerium für Gesundheit

    Mittlerweile haben drei Gärten ihre Arbeit aufgenommen. In Simonswolde, Leer und Norddeich steht die Jahresplanung für 2010.
    Vor allem die Bauplanungen sind jetzt kritisch – entweder schon abgeschlossen oder die letzte noch zu nehmende Hürde vor dem ersten Spatenstich.

    30.11.2009

    Abgabetermin!

    Bitte reichen Sie spätestens heute Ihre Vorschläge ein…

    alles zu den Modalitäten finden Sie hier…

    26.10.2009

    Start der 2. Wettbewerbsrunde

    Wir suchen wieder 2 Gärten…

    über Presse und Internet

    7. Mai 2009

    Mittlerweile haben wir die „Genehmigung zum Vorzeitigen Maßnahmenbeginn“ erhalten. Das Projekt wird also bewilligt werden, allerdings wissen wir noch nicht, in welcher endgültigen Höhe. Mehr dazu auch an die Presse, sobald der Bewilligungsbescheid vorliegt.

    9. Januar 2009

    Versand des Antrags auf die Durchführungsphase
    Vier Gärten habe sich im Dezember zum endgültigen Antrag zusammengefunden, der jetzt in Bonn begutachtet wird und – wenn alles gut geht – ab Sommer 2009 in Ostfriesland umgesetzt werden kann.

    erstellt am:09.09.2008
    zuletzt geändert: 01.05.2011